Ein Christkindl für Marianne und Michael?

Ein Christkindl für Marianne und Michael?

Bei Marianne und Michael könnte in diesem Jahr ein echtes Christkindl die Weihnachtstage verzaubern. Das beliebte Volksmusik-Duo wird zum dritten Mal Großeltern. Ihr ältester Sohn Florian und seine Frau erwarten ihr erstes Baby. „Sicher ist, dass es ein Bub wird“, verriet Michael Hartl im Gespräch mit Radio Farbenspiel. Allerdings sei der Geburtstermin noch nicht bestätigt.

Besonderes Geschenk

Natürlich wäre es ein besonderes Geschenk, wenn das Enkelkind am 24.12. das Licht der Welt erblickt. Allerdings, so Michael Hartl weiter, sei es wichtig, dass das Kind dann kommt, wenn es kommen wolle. Von der Möglichkeit, künstlich nachzuhelfen, halte er nichts. „Wenn es ein Christkindl wird, freuen wir uns natürlich.“

Traditionell feiern Marianne und Michael im Wechsel mit den beiden Schwiegereltern ihrer Söhne und allen Enkelkindern Weihnachten. „Einmal kochen wir, dann kochen die anderen“, erklärt Michael. Zu den Leibspeisen der Volksmusiker gehören Braten, Ente oder Raclette. Die gemeinsamen Abende seien überaus gemütlich und unterhaltsam. „Wir machen viele Spiele, unter anderem Mensch ärgere Dich nicht“ oder Backgammon“, so Michael Hartl.

Mehr über Weihnachten bei Marianne und Michael und ihre Stiftung Frohes Herz e.V. gibt es im Weihnachtsprogramm von Radio Farbenspiel an den Festtagen.

Klingende Bergweihnacht

Marianne und Michael sind noch bis zum 30. Dezember mit der Musikrevue „Klingende Bergweihnacht“ auf Tour. Veranstaltet wird der Showabend von artmedia management & more. Als weitere Künstler sind Die Feldberger und Mara Kayser dabei.

Über den Autor

Redaktion administrator

Schreibe eine Antwort